tensunitdepot.com

Neuer Jugendausschuss gewählt

Im Jahresbericht des Jugendwartes Fabian Flößer, blickte dieser auf ein ereignisreiches Jahr 2017 zurück. Neben den zahlreichen Ausbildungsstunden, waren das Seifenkistenrennen, welches in Dietzenbach ausgerichtet wurde und die Sommerfreizeit die Highlights des Jahres. Erfreulicherweise ist die Zahl der Mitglieder in der JF wieder steigend und aktuell können 33 Mitglieder gezählt werden. Dies wiederum ist nur mit einer starken, engagierten Ausbilder-Manschaft zu bewerkstelligen. Dafür bedankte sich der Jugendwart auch bei seinem Team - insbesondere seinem Stellvertreter Mehmed Bujakovic. Auch Stadtbrandinspektor Michael Plahusch sprach dem Team der JF einen verschärften Dank aus und wurde nicht müde, wieder darauf hinzuweisen, dass die Mehrzahl der Nachwuchskräfte der FF aus den Reihen der JF kommen.

Am Ende seines Berichtes verabschiedete Fabian Flößer die langjährige Jugendleiterin und ehemalige Stellvertreterin Ann Kathrin Schuster, welche durch Umzug nicht mehr aktiv tätig seien kann.

Bei den anschließenden Wahlen wurden 6 neue und auch alte Jugendleiter gewählt bzw. wiedergewählt: Marko Alten, Max Bayerlein, John Dorschan, Julia Lewis, Patrick Weiterer und Christopher Goldbach.

In den Jugendausschuss wurden gewählt: Robin Kaster und Marco Meese (Jugendsprecher), Anastasia Gavra (Mädchensprecherin), Jovan Pavlovic (Pressewart) und Lukas (Schriftführer).

jf ausschuss gesamt2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok