tensunitdepot.com

Wesley Lewis verabschiedet

Am Sonntag, den 19.02.2018 wurde unser Kamerad John Wesley Lewis mit Erreichen des 60. Lebensjahres in die Ehren- und Altersabteilung übernommen. Er scheidet damit aus dem aktiven Dienst aus, bleibt der Feuerwehr aber als Ausbilder und Berater erhalten.

Lewis trat 1972 in die Jugendfeuerwehr ein und wurde im Jahr 1975 in die Einsatzabteilung übernommen. Seinen Dienst versah er in Dietzenbach und zeitweise auch in Eppertshausen. Während seiner 43-jährigen aktiven Zeit, erwarb er durch Teilnahme an diversen Lehrgängen die Qualifikation zum Zugführer und Einsatzleiter. Viele Jahre zeichnete er als Verantwortlicher für die Ausbildung von neuen Einsatzkräften und prägte dadurch eine große Zahl an Feuerwehrkameradinnen und Kameraden.
Im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Feuerwache, wurde Wesley Lewis am Sonntag durch die Wehrführung, mit der Goldenen Ehrennadel des Landes Hessen ausgezeichnet. Stadtbrandinspektor Michael Plahusch und sein Stellvertreter Daniel Franzinelli dankten Lewis für sein Engagement und zollten ihm für die außergewöhnlich lange Dienstzeit ihren Respekt.

lewis abschied 02

Zum Abschied überreichten die Kameradinnen und Kameraden ihrem „Wesley“ einen amerikanischen Feuerwehrhelm mit Unterschriften seiner Mitstreiter.
In der Ehren – und Altersabteilung kann Lewis weiter Aufgaben als Ausbilder oder Fachberater wahrnehmen. Auch kann er bei Einsätzen in der Feuerwache unterstützend tätig werden.